Wirtschaftsbarometer Saar 2. Halbjahr 2017

Unternehmer sind optimistisch

Befragt nach der Unternehmensentwicklung in den letzten zwei bis drei Jahren antworteten im Durchschnitt des 2. Halbjahres 2017 62 Prozent der Unternehmen mit sehr gut bis gut, das entspricht genau drei Prozentpunkten mehr als in der ersten Jahreshälfte. Eine zufriedenstellende bis mäßige Unternehmensentwicklung gaben 23 Prozent im 1. Halbjahr an. Im Vergleich zum vergangenen Halbjahr ist die Zahl um einen Punkt gesunken. Gleichzeitig sinkt auch die Zahl der Unternehmer die eine rückläufige Entwicklung verzeichnen oder sich unentschlossen sind und zwar um einen Prozent, und nur noch 15 Prozent der Befragten sind sich unentschlossen.

Saarländische Unternehmen schauen positiv in die Zukunft

Angesprochen auf die Auftragslage in den kommenden sechs Monaten steigt der Optimismus der befragten Unternehmen, im Gegensatz zum 1. Halbjahr 2017. Mehr als die Hälfte, um genau zu sein 64 Prozent der Befragten gaben an, eine sehr gute bis gute Auftragslage in ihren Büchern zu verzeichnen. Gerade mal 17 Prozent gaben eine zufriedenstellende Entwicklung an. Nur jeweils ein Prozent der Befragten blicken pessimistisch in die Zukunft und rechnen mit einer mäßigen bis rückläufigen Entwicklung. Lediglich 17 Prozent sind sich nicht sicher, was in den nächsten Monaten auf sie zukommen wird.

Creditreform befragte für das zweite Halbjahr 1012 Unternehmen im Saarland.

© 2018 Creditreform Saarbrücken

Kontakt

Kontakt Allgemein

Allgemeines Kontaktformular
Kontakt