Erneut erhält die BBL Baumaschinen GmbH das CrefoZert

2017 besuchte Uwe Heim, Prokurist und Leiter Auskunftsabteilung der Creditreform Saarbrücken, die BBL Baumaschinen in Heusweiler aus erfreulichem Anlass.

Ralf Britz, Geschäftsführer der BBL Baumaschinen GmbH konnte erneut das CrefoZert für eine ausgezeichnete Bonität entgegennehmen. Zuletzt erhielt das Unternehmen die Auszeichnung 2015.

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber unseren  Geschäftspartnern tagtäglich bewusst. Dass wir erneut das Bonitätszertifikat CrefoZert erhalten haben, ist ein Beweis unserer Kontinuität, Verlässlichkeit und Seriosität. Mit dem CrefoZert heben wir uns auch positiv von unseren Mitbewerbern ab.“, so Ralf Britz.

Das Bonitätszertifikat CrefoZert wird jedes Jahr neu verliehen. Das zu zertifizierende Unternehmen muss sich hierfür drei Hürden stellen. Als erstes positives Prüfungsergebnis muss der Bonitätsindex von Creditreform einen Wert zwischen 100 und 249 aufweisen. Ein ganzes Stück schwieriger ist das nächste Prüfkriterium: das Bilanzrating. Auf einer Skala zwischen CR1 (bester Wert) und CR19 (schlechtester Wert) muss das Ergebnis des Bilanzratings unter CR7 liegen. Damit auch eventuell versteckte unternehmerische Risiken aufgedeckt werden, gibt es zuletzt eine Management-Befragung die keine maßgeblichen Risiken erkennen lassen darf.

Zur Sicherung des Qualitätsstandards wird das Zertifikat nur für den Zeitraum von einem Jahr verliehen und die Bonität der gelisteten Unternehmen permanent überwacht. Das stellt sicher, dass die Zertifizierungskriterien dauerhaft eingehalten werden.

Der aktuelle Status ist zu jeder Zeit prüfbar unter www.creditreform.de/crefozert.

 

Über BBL Baumaschinen GmbH

Die BBL Baumaschinen GmbH wurde 1989 gegründet. Zielsetzung ist von Beginn an das Anbieten kundenorientierter Dienstleistungen im Baugewerbe.

Über die Jahre gingen von BBL immer wieder Marktinnovationen aus, die heute von vielen Wettbewerbern kopiert werden. Bereits 1992 wurde die so genannte "Komplettmontage"  für Baukrane eingeführt. Dieses erste outsourcing Angebot wird zwischenzeitlich von fast allen größeren Bauunternehmungen in  unserer Region genutzt und ist bis heute bei uns eine wesentliche Säule unserer Firmenpolitik. Ebenso wurde dann die "All in Dienstleistungsmiete" entwickelt, die sich ebenfalls zu einem zukunftsträchtigen Produkt entwickelt hat.

Die BBL-Gruppe beschäftigt heute 53 Mitarbeiter, 4 Azubis und 15 Aushilfen.
Gearbeitet wird heute im gesamten südwestdeutschen Raum, bei großen Krananlagen auch bundesweit. Insgesamt stehen ca. 200 Baukrane und 136 selbstfahrende Baumaschinen sowie eine Vielzahl von Spezialmaschinen zur Verfügung.

Der Fuhrpark besteht aus ca. 45 LKWs und einer Vielzahl entsprechender Spezialtieflader. Als einziger Anbieter in unserer Branche verfügt unser Fuhrpark über zwei 220to Autokrane, welche gleichzeitig einige der leistungsfähigsten AT-Krane in unserer Region ist. Hierdurch ist eine sehr hohe Dienstleistungsbereitschaft und Flexibilität gewährleistet, die ebenfalls ein Alleinstellungsmerkmal ist. Seit 2003 investieren wir kontinuierlich in Großkrane und zwischenzeitlich gehören wir zu den Top 10 der Anbieter bundesweit.

BBL Baumaschinen GmbH
Geschäftsführer: Ralf Britz
Saarstraße 156-158
66265 Heusweiler

Telefon: 06897/98 308-20
Fax: 06897/98 308-26

E-Mail: info@bbl-baumaschinen.de

Internet: www.bbl-baumaschinen.de

 

Wir wünschen der BBL Baumaschinen GmbH auch weiterhin viel Erfolg!

Auch Sie möchten Ihre Geschäftspartner von Ihrer guten Bonität überzeugen? Informieren Sie sich jetzt unter der Telefonnummer 0681 – 3012-960.

© 2017 Creditreform Saarbrücken

Kontakt

Kontakt Allgemein

Allgemeines Kontaktformular
Kontakt