CrefoMahn - Creditreform Mahnservice

Gerichtliches Mahnverfahren via Inkasso-Verfahren und Forderungsmanagement

Verbesserung Ihrer Liquidität durch den Creditreform Mahnservice

Gründe warum Ihre Kunden nicht fristgerecht zahlen gibt es viele. Häufige Mahnschreiben sind oftmals wirkungslos und werden ignoriert. Ihre Geschäftsverbindung wird bis an die Grenze der (Kredit-) Belastbarkeit strapaziert.

Andererseits produzieren solche Forderungen hohe Außenstandsdauern und verringern Ihre liquiden Mittel. Zusätzlich entstehen Ihnen erhebliche Aufwendungen durch Mehrfachmahnungen, Zinsverluste, Überwachungs- und Personaleinsatz. Parallel steigt das Risiko des Forderungsausfalles.

Der Creditreform Mahnservice optimiert Ihre Geschäftsprozesse und beschleunigt die Zahlungseingänge, ohne gleich von Inkasso zu sprechen. Sie signalisieren Ihren Kunden gegenüber ein professionelles Forderungsmanagement mit klaren Konsequenzen.

Sie stimmen mit uns den Inhalt des Mahnschreibens ab, entscheiden über die Anzahl der Mahnungen und wählen zwischen eigenem oder Creditreform Logopapier aus.

Nach Ablauf einer definierten Frist (i.d.R. 4 Wochen) werden aktive Inkassomaßnahmen eingeleitet. Die Überleitung ins Inkasso erfolgt automatisch ohne Mehraufwand.

Downloads


    Broschüre Forderungsmanagement

    (pdf, 1 MB)

    Download

    © 2017 Creditreform Saarbrücken

    Kontakt

    Kontakt Allgemein

    Allgemeines Kontaktformular
    Kontakt